Auszubildende von Max Müller Umzüge in einem modern ausgestattenen Büro

Kaufmann- /frau für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w) Der „Architekt des Verkehrs“ ist ein sehr auf die Zukunft ausgerichtetes Berufsbild.

Sie werden auf die komplexen Aufgaben im Bereich der internationalen Logistik-Dienstleistungen vorbereitet.

  •  Transporte im Nah-, & Fernverkehr
  •  Stückgut-Verkehr in Europa
  •  Organisation von Spezial-Transporten
  •  Luft-, & Seefracht in alle Welt
  •  Lager – Logistik – Dienstleistungen
  •  Kommissionierung
  •  Konfektionierung
  •  Möbelspedition & Umzüge
  •  Verwaltung, Abrechnung & Service
  • Ausbildungszeit: 3 Jahre
  • Berufsschule: Kempten
  • Unterrichtstage: 1 – 2 x pro Woche
  • Voraussetzung: Mittlere Reife (Realschule)